KADO - Der Weg der Blumen - mit Marcia W. Shibata

Kado/Kado_Logo_e_scritta.jpg
Datum:
Freitag, 19. Oktober 2018 (19:00 -21:00)
Samstag, 20. Oktober 2018 (09:00 -18:00)
Sonntag, 21. Oktober 2018 (09:00 -21:00)
Lehrer/in : Artist to the Court Marcia Shibata
Kontaktperson : Beate Braun
Kategorie A : €180
Kategorie B: €160 Frühbucher
KADO ist eine Meditationspraxis in Aktion. Wir erlernen und üben die japanische Kunst des Blumensteckens,

Kado erweckt unsere Aufmerksamkeit für das Detail und durch den Umgang mit Zweigen und Blüten und das Spiel mit Form im Raum können wir unseren Geist von der Ruhelosigkeit und Sprunghaftigkeit unserer Gedanken befreien. Die Werkzeuge dieser Praxis sind Zweige, Blumen, Steine, Wasser und unser Herz.

Marcia Wang Shibata wurde 1974 Schülerin von Chögyam Trungpa Rinpoche, einem Ikebana- Meister der japanischen Sogetsu- Schule, buddhistischem Lehrer in der Kagyü- und Nyingma- Tradition sowie der Shambhala- Lehren. Sie studierte von 1980 bis 1985 an der Ikenobo und Saga Misho Schule, den beiden ältesten und traditionsreichsten Ikebana- Schulen. Seit 1986 unterrichtet Marcia Wang Shibata im Westen Ikebana nicht als dekorative Form, sondern als Meditationsübung. Sakyong Mipham Rinpoche hat sie 2003 in ihrer Position zur Leiterin der "Shambhala Kado Rigden School of Ikebana" ernannt.

Termine
19. Oktober 2018 Abendvortrag um 19:00
20. - 21. Oktober 2018 Kadopraxis (jeweils von 9:00 - 18:00)

Das Wochenendprogramm beinhaltet die Einführung in die Grundlagen und Hintergründe der Kadopraxis, sowie vertiefende Praxisanleitungen und Variationen für Erfahrene.

Zur Teilnahme sind alle willkommen, es bedarf keiner Vorkenntnisse.

Kosten
180 € inkl. Blumen und Mittagessen im Zentrum
160 € Frühbucherpreis bis 15. 9. 2018
Ermäßigung ist auf Anfrage möglich

Veranstaltungsort
Shambhala Zentrum Marburg
Auf dem Wehr 33 / 35037 Marburg

Anmeldung
bei Beate Braun unter 0162 / 960 85 92
oder per E-Mail an [email protected]
oder über unsere Website

Übernachtungen sind im Zentrum auf Anfrage möglich